Geschichte

Eine Erfolgsgeschichte aus Mittelfranken

1928

  • Gründung durch Fritz Schwarz in der Ansbacher Straße 190, heute Raiffeisenstraße 2, in Windsbach mit mehreren Angestellten unter dem Namen „Schlosserei, Installationen, Fahrradhandel Schwarz“


1956

  • Übernahme durch Sohn Georg Schwarz


1989

  • Errichtung eines neuen Betriebsgebäudes mit Werkstatt in der Raiffeisenstraße 5


1995

  • Übernahme des Betriebes durch Sohn Friedrich Schwarz mit 7 Mitarbeitern.
  • Der Betriebsbereich wurde erweitert mit der Abteilung Dach- Fassade zur bestehenden Abteilung Heizung / Sanitär.


2001

  • Umfirmierung zur Schwarz GmbH & Co.KG. Aktuelle Mitarbeiterzahl 18
  • Sohn Martin Schwarz legt Meisterprüfung ab und leitet ab 2001 die Heizung- Sanitärabteilung
  • Umzug der Firma in die Raiffeisenstraße 6, in die neuen größenangepassten Räume.
  • Derzeitiger Stand Mitarbeiter: 25